Hans Hausmann

Aus Theaterlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

* 2.10.1923 Basel, † 22.6.1997 Chichester West Sussex (GB). Neffe des Schauspielers, Regisseurs und Autors →Werner H., ∞ Lennie Higson, Schauspielerin.

Aufgewachsen in Basel. Nach der Matura 1942 Studium der Germanistik, Kunstgeschichte, Philosophie und Anglistik an der Universität Basel und Ausbildung zum Schauspieler am →Konservatorium Basel. 1942–44 und 1946–50 als Regieassistent und Schauspieler am →Stadttheater Basel tätig (unter anderem 1947 erster SA-Mann in →Bertolt Brechts "Furcht und Elend des Dritten Reiches", 1947 Güldenstern in Shakespeares "Hamlet", 1948 Schufterle in Schillers "Die Räuber"), dazwischen 1944–46 am →Stadttheater Luzern. Ab 1949 freier Mitarbeiter, ab 1952 fest angestellt bei Radio Studio Basel, wo H. vor allem als Regisseur, Übersetzer und Autor von Hörspielen und Hörfolgen tätig war. 1956 Studienaufenthalt bei der BBC London. 1957 Ernennung zum Leiter der Abteilung "Unterhaltung" von Radio Studio Basel, 1965–85 Leiter der Abteilung "Dramatik" von Radio DRS und als solcher Förderer des Hörspiels als Kunstgattung im Radio. H. setzte sich – auch in Seminaren und Pressevorträgen – für junge Schweizer Autoren, ins­besondere auch für das Mundartspiel ein. Darüber hinaus pflegte er ein internationales Hörspielangebot mit Ausstrahlungen fremdsprachiger Hörspiele und zahlreicher Klassiker-Adaptionen. Zu seinen erfolgreichsten, teils preisgekrönten Produktionen zählen Hörfolgen und -spiele wie "Verzell Du das em Fährimaa" oder "Spalebärg 77a" mit →Margrit Rainer und →Ruedi Walter (auch als Musical am 11.1.1962 am Stadttheater Basel uraufgeführt, Text: H. und Hans-Peter Hort, Musik: →Hans Moeckel, Regie: H.) und Harold Pinters "Einen für unterwegs". Ausserdem war H. regelmässig Beobachter und Jury-Mitglied verschiedener Hörspielwettbewerbe und als Mitglied verschiedener Arbeitsgruppen zur Auftragserteilung an international renommierte Hörspielautoren tätig.



Autorin: Isabelle Hänni



Bibliografische Angaben zu diesem Artikel:

Hänni, Isabelle: Hans Hausmann, in: Kotte, Andreas (Hg.): Theaterlexikon der Schweiz, Chronos Verlag Zürich 2005, Band 2, S. 808.

Normdaten