Hans von Zedlitz

Aus Theaterlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

* 9.8.1890 Berlin (D), † 12.5.1948 Solothurn, eigentlich Hans Albrecht Freiherr von Z.-Neukirch. ∞ Leonore Ehn, Schauspielerin. Vater des Kinderdarstellers Gerd von Z.

Engagements als Schauspieler 1915–18 am Schauspielhaus Leipzig, 1918/19 am Bremer Schauspielhaus, 1919–20 am Thalia-Theater Berlin, 1924/25 an der Volksbühne des Südwestens Berlin, 1925/26 an den Vereinigten Städtischen Bühnen Beuthen-Gleiwitz-Hindenburg, 1926/27 am Stadttheater Görlitz, 1927/28 am Stadttheater Brandenburg und als Gast am →Städtebundtheater Biel-Solothurn, 1928/29 am Schiller-Theater Altona, 1929 als "Gast auf Engagement" am →Schauspielhaus Zürich (Inszenierung von Armont/Nanceys "Theo macht alles"), 1929/30 am Deutschen Theater Hannover, 1930–32 Schauspieler und Regisseur am Kleinen Theater Kassel, 1933/34 und 1935/36 am Komödienhaus Berlin sowie am Theater am Kurfürstendamm Berlin. Diverse Filmrollen, Autor mehrerer Drehbücher für Stummfilme. 1936 wurde Z. als so genannter "Halbjude" aus der Reichstheaterkammer und der Reichsfilmkammer ausgeschlossen. Mit seiner Familie emigrierte er zuerst nach Wien, im November 1936 wegen eines Filmangebots nach Moskau. Dort wurde Z. 1937 im Zuge der stalinistischen Säuberungen inhaftiert, seine Familie kehrte nach Deutschland zurück, die Ehe wurde geschieden. Z. wurde nach sechsmonatiger Haft an die Gestapo ausgeliefert, in Deutschland erneut inhaftiert und schliesslich des Landes verwiesen. 1938–46 (sowie 1946/47 als ständiger Gast) Regisseur und Schauspieler am Städtebundtheater Biel-Solothurn, spielte über siebzig Rollen, darunter Baptista in Shakespeares "Der Widerspenstigen Zähmung", Adrian von Bubenberg in →Hermann Ferdinand Schells "Der Bürgermeister von Zürich", Machiavell in Goethes "Egmont", Bürgermeister in Steinbecks "Der Mond ging unter"; inszenierte unter anderem Fodors "Arm wie eine Kirchenmaus", Lessings "Minna von Barnhelm", Molnárs "Die Fee", →Alfred Gehris "Neues aus der 6. Etage" und →Werner Rudolf Beers "Der Schatten". 1945 gastierte Z. auch am →Stadttheater Basel.



Autor: Thomas Blubacher



Bibliografische Angaben zu diesem Artikel:

Blubacher, Thomas: Hans von Zedlitz, in: Kotte, Andreas (Hg.): Theaterlexikon der Schweiz, Chronos Verlag Zürich 2005, Band 3, S. 2140–2141.

Normdaten