Heinz Bühlmann

Aus Theaterlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

* 13.10.1942 Zug, † 8.1.2004.

Schauspielausbildung am →Bühnenstudio Zürich. B. trat bereits während der Ausbildung am →Schauspielhaus Zürich, Zürich ZH auf, wo er über Jahrzehnte (meist als Externist) spielte, unter anderem: 1962 Jörg-Lukas Rose in der Uraufführung von →Friedrich Dürrenmatts "Die Physiker", Regie: →Kurt Horwitz; 1963 ein Knabe in Hebbels "Maria Magdalena", Regie: →Kurt Hirschfeld; 1967 Etienne in Schillers "Die Jungfrau von Orleans", Regie: →Leopold Lindtberg; 1968 Makler in →Bertolt Brechts "Die heilige Johanna der Schlachthöfe", Regie: Lindtberg, und Kammerdiener in Büchners "Leonce und Lena", Regie: →Rolf Henniger; 1969 Mo Si in der Uraufführung von Brechts "Turandot oder Der Kongress der Weisswäscher", Regie: →Benno Besson/Horst Sagert; 1970 vierter Spieler in Jarrys "Vater Ubu"; 1972 Benedikt in der Uraufführung von →Hansjörg Schneiders "Sennentuntschi", Regie: →Reto Babst, August junior in Kohouts "August August, August", Regie: Paul Vasil, und Puck in Shakespeares "Ein Sommernachtstraum"; 1974 Pirro in Lessings "Emilia Galotti", Regie: Dürrenmatt; 1982 Agent Müller in →Paul Hallers "Marie und Robert", Regie: →Urs Schaub. Zudem hatte B. Engagements auf Tournee mit dem Pantomimen Samy Molcho, 1965–67 an den Städtischen Bühnen Flensburg, 1969/70 als Gast an den →Basler Theatern und am →Theater am Käfigturm, Bern BE. B. wirkte mehrmals in Kindermusicals am →Opernhaus Zürich, Zürich ZH mit, gastierte am →Theater für den Kanton Zürich, Winterthur ZH, 1986 am →Städtebundtheater Biel-Solothurn (Ollie in →Urs Widmers "Stan und Ollie i dr Schwyz", Regie: →Fritz Nydegger), am →Bernhard-Theater, Zürich ZH (1987 Max Willi in Chases "My Fründ Hanspi", Dialektfassung und Regie: →Peter Arens), am →See-Burgtheater, Kreuzlingen TG, sowie auf Tournee (1995 in →Lorenz Keisers "Wer zuletzt stirbt …") und an diversen Klein- und Kellertheatern. Zudem führte B. Regie an Laienbühnen, arbeitete als Hörspielregisseur und -sprecher (unter anderem 1988 Titelrolle in Glausers "Wachtmeister Studer", Regie: Martin Bopp) und verkörperte diverse Film- und Fernsehrollen (1997 Robert Opplinger in →Markus Imhoofs "Flammen im Paradies").



Autor: Thomas Blubacher



Bibliografische Angaben zu diesem Artikel:

Blubacher, Thomas: Heinz Bühlmann, in: Kotte, Andreas (Hg.): Theaterlexikon der Schweiz, Chronos Verlag Zürich 2005, Band 1, S. 294–295.

Normdaten