Rico Herold

Aus Theaterlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

* 22.10.1940 Bern, eigentlich Heinrich Albert H. ∞ Carmen Requeta, Sängerin.

Kaufmännische Ausbildung, danach 1961–63 Schauspielausbildung am →Konservatorium für Musik Bern (bei →Margarethe Schell-von Noé und →Paul Roland). Während und nach dem Studium verschiedene Auftritte an Berner Kellertheatern und am →Stadttheater Bern, unter anderem 1962 Cuthman in Frys "Der Hirt mit dem Karren" am →Kleintheater Kramgasse 6 in Bern. 1965–67 Engagement am →Atelier-Theater Bern, unter anderem Gaston in Anouilhs "Der Walzer der Toreros", Geoffrey in Shelagh Delaneys "Bitterer Honig", Oswald in Ibsens "Gespenster", Baron von Tatenat in →Curt Goetz’ "Der Lampenschirm". Danach wirkte H. – neben seiner Tätigkeit als Nachrichtensprecher bei Radio DRS (seit 1967) – als freischaffender Schauspieler unter anderem regelmässig in Bern am Stadttheater (1973 Güldenstern in Shakespeares "Hamlet", 1975 Lacroix in Büchners "Dantons Tod"), am →Galerietheater Die Rampe (1980 Pfandleiher in "Die Sanfte" nach Dostojewskij), am Atelier-Theater (1996 Pastor Tooker in Williams’ "Die Katze auf dem heissen Blechdach") und am →Theater an der Effingerstrasse (1999 Vater in der Uraufführung von Harald Böltz’ "Als der Mond noch ins Zimmer schien") sowie am →Städtebundtheater Biel-Solothurn (1987 Wirt in Leighs "Der Mann von la Mancha", 1990 Maître Du Fresne in Loewe/Lerners "Gigi", 1991 Ganove in Cole Porters "Kiss Me, Kate", 1996 Lazar Wolf in Bocks "Anatevka") und in der freien Szene (1998 Amtsschultheiss in →Peter Ochs’ "Zeltner" in Aarau, 2000 Phil in Anne Mearas "Nachspiel" im →Theater Roxy Birsfelden, Regie: →Otto Edelmann). 1997 Inszenierung von Pasolinis "Orgie" in deutscher und französischer Sprache mit der Theatergruppe "Bilingua" in der →Dampfzentrale in Bern. Mehrere Fernseh- und Filmrollen, unter anderem Arzt in "Telearena" (1979), Bauer und Gemeinderat in der Serie "Die Direktorin" (Schweizer Fernsehen DRS, 1994–95).



Autor: Peter Tschanz



Bibliografische Angaben zu diesem Artikel:

Tschanz, Peter: Rico Herold, in: Kotte, Andreas (Hg.): Theaterlexikon der Schweiz, Chronos Verlag Zürich 2005, Band 2, S. 830–831.

Normdaten